Donnerstag, 9. Mai 2013

Best Blog Award

Huhu, Schnecken und Blogger und Schreiber und Aliens !! 

Von der lieben Newcomerin Mary von Marys BücherBlog wurde ich für den Best Blog Award nominiert :-)

Hier die Regeln, für alle Mitmacher: 

  1.  Poste deine Nominierung mit dem "Best blog Award"-Bild und dankt mit einem Link demjenigen, der dich nominiert hat. 
  2. Beantworte die 11 Fragen.
  3. Tagge 10 weitere Blogger, die unter 200 Leser haben.
  4. Sag den Blogger/innen Bescheid

Hier die Fragen:

Wann und warum hast du deinen Blog gegründet? 

Meinen Blog habe ich am 26. 5. 2013 ein Jahr- schockierenderweise! Ich habe ja monatelang wirklich nichts an meinem Blog gemacht, deshalb ist er auch vergleichsweise noch relativ leer. Warum ich mit dem Bloggen angefangen habe? Mmh. Das ist so diese eine Frage, die irgendwie schwer zu beantworten ist, finde ich. 
Weil ich es liebe. Es ist mittlerweile ein Teil von mir, sowie das Lesen oder die Musik. Man sammelt Erfahrungen, teilt seine Freude an Büchern und anderen Dingen mit anderen Begeisterten- das ist etwas sehr schönes, finde ich. 

Hast du ein Vorbild für deinen Blog? 

Ohja, das habe ich! Ich bin aufs Bloggen überhaupt nur durch eine Person gekommen, und die hat sich am Anfang wirklich bemüht, mir mit Tipps, Ratschlägen und einer gewissen Mütterlichkeit zur Seite zu stehen- danke, Binzi! Du warst und wirst immer mein Bloggervorbild bleiben!

Verfolgst du viele Blogs? 

Sehr, sehr viele. Wobei ich das Gefühl habe, dass nur etwa die Hälfte im Bloggerdashbord angezeigt wird. Vielleicht bloggen viele auch unregelmäßig. 

Seit wann interessierst du dich intensiver für Beauty und Make - Up? 

Seit ich mich selbst als Persönlichkeit und Frau entdeckt habe. Ich hatte irgendwann einen riesigen Schub an sowohl Selbstbewusstsein, als auch Wachstum und zu dieser Zeit habe ich alles mögliche an mir ausprobiert, neue Dinge für mich und mein Auftreten. 

Welche Produktmarke hat dich am meisten überzeugt und warum?

Das kommt natürlich sehr auf die Produkart an. Für meine Haare investierte ich wirklich mehr Geld, als für z.B Make- Up. Da darf es dann schonmal was von John Frieda sein, etwas wirklich qualitatives. Ich mag aber auch Nivea, Dove und Garnier. Make- up- technisch lege ich viel wert auf Hautfreundliche Produkte. Am liebsten kaufe ich aus dem Lipgloss- Sortiment von Astor, Lidschatten von P2 und Catrice, Wimperntuschen von Maybelinne oder L´oréal ... Von Essence lasse ich grundsätzlich die Finger. Die Billigmarke schlechthin. 

Hast du eine Lieblingslippenstift oder -Nagellackfarbe?

Ich benutze eigentlich so gut wie nie Nagellack, aber wenn das mag ich das Mitternachtsblau von Manhatten oder Maybelinne, Tiefschwarz und schimmerndes Türkisgrün. 
Für Lippenstifte kann ich mich auch weniger begeistern, wobei die natürlich bei Feierlichkeiten nie zu verschmähen sind. Hier liebe ich tiefe, blutrote Töne oder Kupfergoldrot. Umwerfende, auffallende und sexy Farben! 

Welchen Kussmund- Abdruck hinterlässt du auf Papier?

Hä???


Deine Wohnung steht in Flammen und du hast Zeit 3 Beautyprodukte aus den Flammen zu retten. Welche würdest du mitnehmen ?

Ich dachte, das hier ist ein Bücherblog? Lass uns einen Kompromiss schließen: Ich nenne 3 Beautyprodukte und drei Lieblingsbücher! 
Beautyprodukte: Welcher normale Mensch rettet denn bei einem Feuer seine Schminke?? Mein Kater hat Priorität, und meine Bücher auch! Aber gut ... vermutlich meinen Body-Shop- Orangen- Lipgloss, den ich in Schottland gekauft habe und den man essen kann (Kann, aber vermutlich nicht sollte. Er schmeckt auch leicht chemikalisch, aber man muss ihn mit den Fingern auftragen und die kleben dann immer so und an meinen Klamotten kann ich ihn ja schlecht abwischen! :D) Außerdem meinen dunkelgrünen Schimmer- Lidschatten aus der P2- Kollektion und irgendeine Wimperntusche, am besten die HighHeel von Maybelinne. 
Bücher: Tintenherz, Die Chroniken von Narnia- der König von Narnia (das illustrierte Treasur- Buch, was ihr auf meinem Treasure- Altar bewundern könnt) und Faunblut. 
Oder Harry Potter. Oder Elfenkuss. 
Ach so eine doofe Frage !!!

Worauf kannst du beim Shopping eher verzichten: Schuhe, Kleidung, Make- Up oder Schokolade?

Auf alles, solange ich nur an meine Bücher rankomme! Shoppen, Pah- Urgh!

Lippenstift oder Lipgloss? 

Für den Altag entweder nichts oder Lipgloss, für Festliche Anlässe Lippenstift mit einer Schicht Lipgloss darüber.

Ich verlasse das Haus nie ohne ...? 

Mindestens ein Buch, mein Handy, Kopfhörer

Ich muss ehrlich sagen, dass ich diesen Award ein wenig merkwürdig finde- nun ja, zumindest für einen Bücherblog ;D Aber dann erfährt man eben auch mal Bücherunabhängige Dinge- wie nett! xD 
Und nun zu den Schnecken, die ich tagge: 


Viel Spaß bei diesem ... doch eher etwas untypischen Award- zumindest für Bücherblogger.




Kommentare:

  1. Danke fürs taggen :).
    Da ich auch ein bisschen nagellack, duschgel und irgendwo auch kosmetik süchtig bin, passt das.
    Ich werd es die Tage mal machen :)

    LG Jacky

    AntwortenLöschen
  2. Oh vielen vielen Dank fürs taggen! Wir freuen uns wirklich riesig :D
    In den nächsten Tagen werden wir sicher auch dazu kommen, den TAG gemeinsam zu machen.

    Ganz liebe Grüße,
    Juma und Maju

    AntwortenLöschen
  3. Danke fürs Taggen ♥ Ich hatte den Award schon mal hier bekommen: http://gochimiko.blogspot.de/2013/03/zwischenspiel-award-zeit-best-blog-und.html
    Und ich beantworte jetzt zwar nicht die Fragen, die bei dir gestellt wurden, aber ich habe dich auf alle Fälle mit reingenommen.
    Vielen lieben Dank!
    Liebe Grüße
    Chimiko

    AntwortenLöschen

Follow by Email